PROGRAMM


Freiburger Woche gegen Rassismus vom 17. bis 25. März 2017

Wie jedes Jahr seit 2012 veranstalten die kommunalen und kantonalen Fachstellen für die Integration der Migrantinnen und Migranten der lateinischen Schweiz rund um den 21. März die Aktionswoche gegen Rassismus. Sie schliessen sich mit ihren Partnern zusammen, um gemeinsam mit diesen Institutionen und Vereinen die Bevölkerung für die Rassismusprävention zu sensibilisieren und die Vielfalt unserer Gesellschaft zu würdigen. Im Kanton Freiburg führen verschiedene Vereine mit Unterstützung der Fachstelle für die Integration der Migrantinnen und Migranten und für Rassismusprävention zahlreiche Aktionen durch.

Im März haben Betroffene von rassistischen Vorfällen die Möglichkeit, ihren Erfahrungsbericht in den reisenden Briefkasten zu werfen. Sie können den Bericht ebenfalls online auf der Website der Anlaufstelle Respekt für alle abgeben. 

Bei Fragen steht Ihnen die Fachstelle für die Integration der MigrantInnen und für Rassismusprävention IMR zur Verfügung.
Tel.: 026 305 14 85, 
integration@fr.ch
http://www.fr.ch/imr/wgr2017




» weiter